12-Minute Affiliate

Icloud drive datei herunterladen

Die Option Desktop & Dokumente in iCloud Drive synchronisiert Ihre wichtigsten Dateien mit der Cloud und macht sie auf allen Apple-Geräten verfügbar. Aber es kann schwierig sein, Ihren Kopf genau dort umzuwickeln, wo diese Dateien gespeichert sind. Nachdem Sie Desktop- und Dokumentordner für iCloud Drive eingeschaltet haben, werden möglicherweise doppelte Kopien von Ordnern oder Dateien auf Ihrem Mac angezeigt. Es ist einfach zu sagen, welche Dateien oder Ordner lokal mit Finder gespeichert werden: Wenn möglich, versuchen Sie, iCloud Drive nicht zu deaktivieren, während Sie Dateien oder Ordner hochladen; Dies kann zu beschädigten Dateien auf iCloud Drive führen. Allerdings sollten Sie immer noch eine gesunde lokale Kopie der Datei auf Ihrem Mac haben. Um eine Datei von iCloud Drive herunterzuladen, öffnen Sie entweder die Datei oder klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen neben ihrem Namen. Wenn Sie einen Ordner herunterladen, wird auch alles in diesem Ordner heruntergeladen. Schritt 5: Schließlich sollten Benutzer auf Anwenden klicken, und das ist es, ihre Fotos Dokumente, Dateien und mehr werden jetzt aktualisiert und werden über ihre anderen Geräte zugänglich sein. Es beobachtet, wie Sie Dateien verwenden – nahtlos herunterladen sie nur, wenn Sie sie verwenden und sie bleiben herum, solange Sie lokalen Raum haben – die älteste zuerst freizugeben, wenn Sie beginnen, in der Nähe des Platzes zu bekommen, der auf Ihrem lokalen Speicher benötigt wird. Das Laufwerk selbst kommt mit 5 GB Speicherplatz ohne zusätzliche Kosten, aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr benötigen, können Sie verschiedene Abonnementpläne wählen.

Tippen Sie einfach auf Einstellungen, wählen Sie iCloud, wählen Sie Speicher aus, wählen Sie “Speicherplan ändern”, wählen Sie den anderen Plan, der für Sie am besten funktioniert, klicken Sie auf das BUY-Symbol in der oberen rechten Ecke und beenden Sie den Kauf, indem Sie sich mit Ihrem iCloud-Konto anmelden. Das Aktivieren und Einrichten des iCloud-Laufwerks auf iPads und iPhones könnte nicht einfacher sein, sobald Sie wissen, wie, und aus diesem Grund ist hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Sie durch den Prozess zu führen. Wenn eine Person ein Upgrade auf iOS 8 durchführen, erhält sie eine Aufforderung, sie zu fragen, ob sie ein Upgrade auf iCloud-Laufwerk durchführen möchten. Wenn Benutzer Ja sagen, dann müssen sie nicht wirklich etwas tun. Wenn sie jedoch nein sagten, dann können sie das iCloud-Laufwerk weiterhin aktivieren, indem sie die unten aufgeführten einfachen Schritte befolgen: Aber der Nachteil ist, dass die Funktion auch automatisch lokale Kopien von Dateien an diesen Orten löscht, wenn sie aktiv verwendet werden, ein iCloud-Download-Symbol für diese Elemente anzeigt und Sie sie bei Bedarf herunterladen können, wenn Sie sie benötigen. Wie Apple in einem Support-Dokument erläutert, in dem erläutert wird, wie Speicherplatz freiwird: Sie können das iCloud Drive ganz einfach auf Ihrem Windows-PC aktivieren. Dadurch wird sichergestellt, dass Lesezeichen, Fotos, Dateien und Dokumente automatisch auf alle anderen Apple-Geräte aktualisiert werden. Bevor Sie jedoch mit der Aktivierung des iCloud-Laufwerks für Ihr Windows beginnen, müssen Sie einige Dinge tun. Für Dateien: Die Datei wird nur in iCloud Drive gespeichert und nicht auf Ihren Computer heruntergeladen. Insbesondere können Sie sich fragen, ob Ihre Desktop- und Dokumentdateien lokal auf Ihrem Mac gespeichert sind.

In diesem Artikel erklären wir, wie Sie es herausfinden können. Sie können Ihre eigenen Ordner erstellen. Oder benennen Sie Bereitsordner um, und Sie können iCloud Drive-Dateien zwischen Ordnern speichern und verschieben. Möchten Sie mit einem Freund oder Kollegen teilen? Sie können jeden Ordner oder jede Datei, die in iCloud Drive gespeichert ist, auch direkt über die Dateien-App freigeben. Weitere Informationen zur Verwendung der Datei-App zum Suchen, Organisieren und Freigeben von Dateien finden, organisieren und freigeben, finden Sie hier im Support-Hub von Apple. Sobald Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, können Sie iCloud Drive wie jeden anderen Ordner auf Ihrem Windows 10-Computer verwenden. Ziehen Sie Dateien und andere Ordner per Drag & Drop oder speichern Sie Dinge direkt darauf.

12-Minute Affiliate